maxxcount.de

Video-Interface: Rückfahrkamera, 2x Video-In & TV-Freischaltung für VW & Skoda mit Discover Pro oder Columbus (MIB2 High 9,2" Touch Monitor)

Highlights in der Übersicht

  • Video-Interface für 2x Videoquelle & 1x Rückfahrkamera
  • Freischaltung der Bildwiedergabe während der Fahrt (NUR für eingespeistes Video)
  • Automatische Rückfahrkamera-Umschaltung beim Einlegen des Rückwärtsgangs
  • Integration in das Werks-Infotainment
  • Abstandslinien für Rückfahrkamera aktivierbar (nicht für alle Fahrzeuge)
  • AV-Eingänge nur NTSC kompatibel
Lieferzeit 6-9 Tage
359,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Versandkostenfrei innerhalb Dtl.
Artikelnummer: A19729

Details

Video-Interface: Rückfahrkamera, 2x Video-In & TV-Freischaltung für VW & Skoda mit Discover Pro oder Columbus (MIB2 High 9,2" Touch Monitor)

Dieses Video-Interface verfügt über eine Aktivierungsmöglichkeit des Rückfahrkamera-Eingangs im Werks-Infotainment-System. Durch das mitgelieferte Anschlusskabel lässt sich dieses Interface einfach installieren. Es ermöglicht so den Anschluss einer Rückfahrkamera an das Werks-Navigationssystem des Fahrzeugherstellers und die Wiedergabe direkt im Navi.

  • 2 Video-Eingänge für Nachrüstgeräte (z.B. DVD-Player, DVB-T Tuner)
  • Rückfahrkamera Video-Eingang

Erweiterter Sichtbereich hinterm Fahrzeug für mehr Sicherheit & Komfort

Mit diesem Video-Interface haben Sie einen deutlichen Sicherheitsgewinn beim Rückwärtsfahren (z.B. Erkennen von spielenden Kindern), eine wesentlich vereinfachte Orientierung beim Rangieren bzw. Einparken - und all das ohne die Installation von optisch eventuell störenden Zusatzmonitoren. Beim Einlegen des Rückwärtsganges schaltet das Interface automatisch auf die Rückfahrkamera.

Wichtiger Hinweis:

Das Interface speist nur Video-Signale in das Werks-Infotainment ein. Um Audio-Signale einzuspeisen, kann ein eventuell vorhandener Werks-Audio-AUX-Eingang oder ein FM-Modulator genutzt werden.


Zusätzliche Multimedia-Optionen

Wenn man viel Geld für ein Navigationssystem mit TV-Funktion oder DVD-Player ausgegeben hat, sollte man eigentlich erwarten können, dass die Bildwiedergabe auch unterwegs nutzbar ist - für ungebremsten TV- oder Video-Genuss Ihrer Mitfahrer. Die meisten serienmäßigen Navigationssysteme unterbinden jedoch die Anzeige von TV, DVD etc. während der Fahrt. Aber gerade dann möchten sich doch die Mitfahrer die Zeit mit der Spielkonsole vertreiben oder die Kinder eine Fernsehserie / DVD anschauen.

Unsere TV-Freischaltung bietet Ihnen die Möglichkeit, Bildsignale auch während der Fahrt im Navigationssystem wiederzugeben. Dies gilt nur für eingespeistes Video.

Hinweis zur Nutzung im öffentlichen Verkehr

Das Ansehen bewegter Bilder bzw. die Nutzung dieser Funktion ist in den meisten Ländern bzw. Staaten seitens der Straßenverkehrsordnung und/oder Versicherung nicht erlaubt. Die Nutzung erfolgt ausschließlich auf eigene Gefahr! Die Freischaltung soll vorrangig dem Beifahrer und den Mitfahrern die Nutzung der TV Funktion während der Fahrt ermöglichen. Der Fahrer sollte davon nicht abgelenkt werden und auf den Verkehr achten. In Ihrem eigenen Interesse! Es wird weder für Personen- noch Sachschaden gehaftet!

Zusatzinformation

Abmessung 119 x 24 x 103 mm
Technische Daten
  • Video-Eingänge (2x): Cinch Buchse
  • Rückfahrkamera-Eingang: Cinch Buchse
  • Arbeitsspannung: 7V - 25V
  • Ruhestrom: <7mA
  • Stromaufnahme: 0.3A@12V
  • Video Eingang: 0.7V - 1V
  • Temperaturbereich: -40°C bis +85°C
Lieferumfang
  • Interface zur Videoeinspeisung
  • Anschlusskabelsatz
Hersteller maxxcount.de
Produkttyp Video-Interface
Integration Fahrzeugspezifisch
Videonorm NTSC
Endgeräteanschlüsse 3x
EAN 4047442086205

Kompatibilität

Kompatibel mit:

Skoda mit MIB2 High - Columbus 9.2 Zoll Monitor

  • Karoq (NU7) 2018-
  • Kodiaq (NS7) 2018-
  • Octavia3 (5E) 2018-
  • Superb3 (3V) 2018-

VW mit MIB2 High - Discover Pro 9.2 Zoll Monitor

  • Arteon (3H) 2018-
  • Golf7 2018-
  • Golf7 Sportsvan 2018-
  • Passat (B8) 2018-
  • Tiguan2 (AD1) 2018-
  • Touran (5T) 2018-
Wichtige Hinweise
  • Werks-Rückfahrkamera: Automatische Umschaltung auf RFK nur solange der Rückwärtsgang eingelegt ist. Zum Verzögern der Rückschaltung ist zusätzliche Elektronik notwendig.
  • Werks- PDC: Die Werks-PDC Grafik entfällt bei Anschluss des Interfaces. Akustische Signale sind weiterhin vorhanden.
  • Abstandslinien: Wenn das Video-Interface keine CAN-Bus Daten vom Fahrzeug erhält, können die Abstandslinien nicht genutzt werden.

Der Artikel ist zu untenstehenden Fahrzeug-Konfigurationen kompatibel.

Make Model Jahr Radio
Skoda Karoq ab 2017 Columbus (MIB)
Skoda Kodiaq ab 2017 Columbus (MIB)
Skoda Octavia III 5E (ab 2012) Columbus (MIB)
Skoda Superb III 3V (ab 2015) Columbus (MIB)
Volkswagen Arteon ab 2017 Discover Pro
Volkswagen Golf VII (ab 08/2013) Discover Pro
Volkswagen Passat B8 3G (ab 2014) Discover Pro
Volkswagen Tiguan II (ab 2016) Discover Pro
Volkswagen Touran ab 2015 Discover Pro


Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung:

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Direkter Kontakt
maxxcount.de GmbH & Co. KG
Gostritzer Straße 61-63
01217 Dresden
Deutschland

Tel. +49 (0)351 / 871 82 22
Fax +49 (0)351 / 871 82 36

Sie erreichen uns telefonisch:
Mo.-Do.: 9-12 / 13-16 Uhr
Fr.: 9-12 Uhr
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: zur Versandinfoseite.
** Ehemaliger Verkäuferpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten