maxxcount.de

Rückfahrkamera in geteilter 3. Bremsleuchte (links) inkl. 15m Kabel für Ford Transit Custom (2012 - 04/2016)

Highlights in der Übersicht

  • Rückfahrkamera speziell für den Einsatz am Transporter
  • Einfacher Austausch gegen das werksseitige 3. Bremsleuchtenglas
  • Vertikaler Erfassungswinkel verstellbar für perfekte Einstellung des Blickfeldes
  • Nutzbar mit allen Monitoren, welche über einen Cinch-Videoeingang verfügen
  • Hochwertige Verarbeitung & optisch ansprechendes Design
Lieferzeit 1-4 Tage
129,90 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Versandkostenfrei innerhalb Dtl.
Artikelnummer: A17644

Details

Rückfahrkamera in geteilter 3. Bremsleuchte (links) inkl. 15m Kabel für Ford Transit Custom (2012 - 04/2016)

Diese Rückfahrkamera ist speziell für den Einsatz am Transporter Ford Transit Custom ab 2012 entwickelt wurde. Das bekannte Problem: An Fahrzeugen mit Hecktüren kann nicht ohne weiteres eine Rückfahrkamera montiert werden. Nutzt man nun eine herkömmliche Aufbaukamera kann man diese zwar nach unten ausrichten, aber das Heck vieler Fahrzeuge verläuft nach oben hin leicht rund zu. Eine normale Rückfahrkamera würde diese Wölbung erfassen und dadurch die Anhängerkupplung, das Trittbrett oder aber den Stoßfänger verdecken.

Die Rückfahrkamera speziell integriert in das 3. Bremsleuchtenglas ermöglicht die Sicht über die Wölbung hinaus und erfasst so die komplette Rückwand, Stoßfänger etc. Erst damit wird exaktes Rangieren möglich, insbesondere wenn es nur um wenige Zentimeter geht. Das Kameramodul lässt sich vertikal im Winkel einstellen und kann so perfekt auf die Gegebenheiten an Ihrem Fahrzeug angepasst werden.

Perfekte Detaillösungen

Der hochauflösende Sensor ermöglicht eine optimale Bildwiedergabe, die integrierte Infrarotbeleuchtung unterstützt die Sicht auch bei Dunkelheit.

Perfektes Design

Anders als bei normalen Aufbaukameras ist diese direkt im Bremsleuchtenglas integriert und passt sich somit gut in das Fahrzeug-Gesamtbild ein und ist dazu noch praktisch. Durch den Überstand kann das Kameramodul perfekt an das jeweilige Fahrzeug angepasst werden.

Um auch bei Dunkelheit eine optimale Wiedergabe zu erhalten wurden Infrarot-Dioden integriert. Diese ermöglichen eine Darstellung des Nahbereichs hinter dem Fahrzeug. Natürlich war man sich bei der Entwicklung der besonderen Anforderungen an eine solche Kamera bewusst, so entspricht das Kameramodul der Schutzklasse IP69 und ist komplett Wasser und Staubdicht.

Achtung, bitte beachten:

  • Sicht nach hinten
    Je nach Dachaufbau und installierter Anhängerkupplung vom Fahrzeug kann man die Anhängerkupplung nicht auf dem Monitor einsehen.
  • Bildstörungen vermeiden mit unserem Signalfilter (optional)
    Fahrzeuge neuerem Datums verwenden zur Stromversorgung der Fahrzeugaußenbeleuchtung (Rücklicht, Bremslicht etc) eine getaktete (pulsierende) Spannung, welche für Bildsensoren / Videoelektronik ungeeignet ist und Funktions- oder Bildstörungen zur Folge hat. 
    Bitte schliessen Sie deshalb das Anschlusskabel zur Aktivierung der Rückfahrkamera nicht direkt an das Rückfahrlicht an sondern verwenden Sie unseren Signalfilter. Einen geeigneten Signalfilter finden Sie unter Zubehör.
  • Wiedergabe auf dem Werks-Navi per Rückfahrkamera-Interface (optional)
    Möchten Sie das Bild der Rückfahrkamera ganz bequem auf Ihrem vorhandenen Monitor Ihres Werksnavigationssystem wiedergeben, so benötigen Sie zusätzlich ein Rückfahrkamera-Interface.

RECHTLICHER HINWEIS!

Nicht erlaubt im Geltungsbereich der StVZO und ECE. Die Inbetriebnahme dieser Artikel ist nicht zulässig im Bereich der StVZO. Abgebildete und aufgeführte Artikel dienen nur zu Showzwecken und für den Motorsport!

Eine Erhöhung der Fahrzeugabmessungen, ausgenommen bei Pkw und Krafträdern, ist eintragungspflichtig und müssen unverzüglich von der Technischen Prüfstelle oder einer amtlich anerkannten Überwachungsorganisation (DEKRA, GTÜ, KÜS, TÜV) begutachtet werden. Fragen Sie vor dem Ein- oder Umbau einen amtlich anerkannten Sachverständigen für den Kraftfahrzeugverkehr oder einen Prüfingenieur einer Überwachungsorganisation, ob die Betriebserlaubnis beeinträchtigt wird beziehungsweise ob die Änderung überhaupt genehmigungsfähig ist. Die Rücknahme einer gebrauchten Kamera zur Gutschrift ist ausgeschlossen.

Zusatzinformation

Lieferumfang
  • Transporter-Rückfahrkamera
  • Stromanschluss- & Videokabel (15m)
Hersteller maxxcount.de
Produkttyp 3. Bremsleuchte
Integration Fahrzeugspezifisch
Montageposition Bremsleuchte
Bildsensor Farbsensor, 1/3" CCD Sony
Videonorm NTSC
Erfassungswinkel 120°
Lichtempfindlichkeit 0 Lux (mit IR-ON)
Auflösung Kamera 648 x 488 px
Farbauflösung 700 TV-Linien
Spiegelfunktion Ja, Permanent
Distanzlinien Nein
Nachtsichtfunktion Ja
Gegenlichtkompensation Automatik
Weissabgleich Automatik
Schutzklasse IP69K
Endgeräteanschlüsse 1x
Rauschabstand >48db
Betriebsspannung 12V
Betriebstemperatur -30°C - 80°C
Kabellänge 15 m
EAN 4047442066771


Kompatibilität

Kompatibel mit:
  • Ford Transit Custom ab 2012 bis 04/2016 mit geteilter dritter Bremsleuchte
Nicht kompatibel mit:
  • Ford Transit  mit ungeteilter dritter Bremsleuchte
  • Ford Transit Custom ab 05/2016 mit geschlossener Leuchteneinheit

Der Artikel ist zu untenstehenden Fahrzeug-Konfigurationen kompatibel.

Hersteller Modell Jahr Radio
Ford Transit Custom ab 2012 alle


Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung:

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Direkter Kontakt
maxxcount.de GmbH & Co. KG
Gostritzer Straße 61-63
01217 Dresden
Deutschland

Tel. +49 (0)351 / 871 82 22
Fax +49 (0)351 / 871 82 36

Sie erreichen uns telefonisch:
Mo.-Do.: 9-12 / 13-16 Uhr
Fr.: 9-12 Uhr
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: zur Versandinfoseite.
** Ehemaliger Verkäuferpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten