Informationen zu Rücksendungen (Umtausch & Reklamation) für Privatkunden

Sie haben einen Artikel falsch bestellt oder die Ware entspricht nicht Ihren Vorstellungen?
Gar kein Problem – Kundenzufriedenheit steht bei uns an erster Stelle.

Nach Erhalt der Ware haben Sie 14 Tage lang, entsprechend unserer Widerrufsbelehrung,
die Möglichkeit Ihre Bestellung umzutauschen oder zu reklamieren.

Wie gehe ich bei einer Rücksendung vor?

Damit wir Ihren Umtausch oder Ihre Reklamation schnellstmöglich bearbeiten können, füllen Sie bitte unser Rücksende-Formular aus. Auf diesem können Sie Ersatzartikel oder auch Ihre Bankverbindung für Rückerstattungen hinterlegen.

Schritt 1 Dafür vorgesehenes Rücksende-Formular herunterladen
Schritt 2 Formular vollständig & gewissenhaft ausfüllen
Schritt 3 Formular der Rücksendung beilegen - fertig.

Für Endverbraucher / Privatkunden

Laden Sie sich das Reklamations-Formular herunter, füllen Sies es aus und senden Sie es uns samt Ware zurück.

Für Geschäftskunden / Fachhändler

Laden Sie sich das Reklamations-Formular herunter, füllen Sies es aus und senden Sie es uns samt Ware zurück.

Wer trägt die Kosten der Rücksendung?

Wie wir in unserer Widerrufsbelehrung informieren, haben Sie als Endverbraucher1 die Rücksendekosten zu tragen.

* Verbrauchern steht ein Widerrufsrecht nach folgender Maßgabe zu, wobei Verbraucher jede natürliche Person ist, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: zur Versandinfoseite.
** Ehemaliger Verkäuferpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten