maxxcount.de

9 Zoll TFT Monitor mit Transporter- Aufbaurückfahrkamera (CMOS, NTSC) mit Schutzblende und Infrarot

Highlights in der Übersicht

  • Das optimale Komplett-Set für Ihren Transporter
  • Einfache Montage von Kamera & Monitor
  • Anschlussmöglichkeiten für DVD-Player, Playstation, DVB-T Receiver uvm.
  • 3x Video-In z.B. für: DVD, DVB-T ,Spielekonsole, Rückfahrkamera, etc.
  • Mit integriertem Lautsprecher
  • 18 Infrarot-Hochleistung- LEDs für TOP-Sicht bei Dunkelheit
  • Spezial Beschichtung der Kamera gegen Korrosion
  • Erfassungswinkel von 120°
Lieferzeit 1-4 Tage
169,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten Versandkostenfrei innerhalb Dtl.
Artikelnummer: A15764

Details

9 Zoll TFT-Monitor mit Transporter-Aufbaurückfahrkamera (CMOS, NTSC) mit Schutzblende und Infrarot

Wir bieten Ihnen hier unser Einsteiger Rückfahrvideosystem zum Sonderpreis. Im Set enthalten ist ein 9 Zoll TFT Flachbildschirm mit einer sichtbaren Diagonale von 22,9cm, unsere Farb- Rückfahrkamera mit 120° Erfassungswinkel und Infrarotdioden, die auch eine Bilddarstellung bei absoluter Dunkelheit ermöglichen.

Verbunden werden Kamera und Monitor über ein 10 Meter langes, geschirmtes Anschlusskabel. Das System verfügt über eine Auto-On Funktion, d.h. bei einlegen des Rückwärtsganges wird automatisch das Bild der Rückfahrkamera auf dem Monitor dargestellt. Alternativ, durch unterschiedliche Anschlussmöglichkeiten ist auch ein Dauerbetrieb möglich.

9 Zoll (22,9cm) TFT-Monitor für die speziellen Anforderungen im Fahrzeug

Dieser TFT-Monitor ist speziell auf die Anforderungen in Fahrzeugen abgestimmt. Sie können den TFT-Monitor wahlweise mit dem im Paket enthaltenen Einbaurahmen an der Nackenstütze des Fahrer-/Beifahrersitzes oder auf einem Fuß an der Frontablage befestigen.

Zur Wiedergabe Ihrer Multimedia-Zentrale

Zum Anschluss Ihrer Videogeräte wie z. Bsp, DVD-Player, DVB-T Receiver, XBox, PS3 und vieles mehr, stehen Ihnen 2 Videoeingänge auf der Rückseite, sowie ein Front-Videoeingang zur Verfügung

Auch für Rückfahrkamera-Lösungen geeignet

Der Monitor eignet sich ebenso in Verbindung mit einer Rückfahrkamera (optional erhältlich) für die Verwendung als Rückfahrsystem.

Das System verfügt über eine Auto-On Funktion, d.h. bei einlegen des Rückwärtsganges wird automatisch das Bild der Rückfahrkamera auf dem Monitor dargestellt.

120° Aufbau-Rückfahrkamera (NTSC)

Ausgestattet mit einem 1/3 Sharp Color Sensor, leistet dieser einen Erfassungswinkel von 120°. Zudem besitzt die Rückfahrkamera 18 Infrarot Dioden die sich automatisch bei Dämmerung hinzu schalten und somit auch ein erstklassiges Bild bei absoluter Dunkelheit ermöglichen.

Dem Einsatzbereich sind so gut wie keine Grenzen gesetzt, ob man sie am Auto, Bus, Wohnmobil, LKW, Hänger etc. einsetzen möchte, fast alles ist möglich.

Das Aluminium Gehäuse ist witterungsbeständig und Massiv gefertigt und zusätzlich mit einem "Sonnendach" ausgestattet, was vor Gegenlicht schützt. Die Lieferung erfolgt komplett mit Anschlusskabel, Befestigungs-Fuß, Sonnendach, "Kabeldurchführung" und Montagematerial (Siehe Lieferumfang).

Unser Tipp an Sie:

Bei einer Montagehöhe von 2,30 Meter der Kamera, erfasst diese bei einem Winkel von 120° mehr als 4 Meter in der Breite unten am Boden. Perfekt zum Rangieren.

Achtung: Bei uns bekommen Sie die Profiversion mit 120° Erfassungswinkel und Schutzklasse IP66 im Spezial Set mit 12V Anschlusskabel, Sonnendach, Standfuss, Kabeldurchführung und zusätzlichem Montagematerial. Vertrauen Sie uns, denn hier bekommen Sie das Original mit voller Ausstattung! Bitte vergleichen Sie Angebot und Bewertungen mit anderen Anbietern, bei uns kaufen Sie beim Profi!

Testberichte:

Ratgeber über den „Erfassungswinkel“ / „Blickwinkel“ bei Rückfahrkameras.

Rückfahrkamera mit 60° Erfassungswinkel:

Erfassungswinkel 60°

Um Ihnen so einfach wie möglich zu verdeutlichen, welche Auswirkung der gewählte Erfassungswinkel der Rückfahrkamera hat, haben wir die Darstellung von drei unterschiedlichen Rückfahrkameras aufgenommen.

Der doch sehr geringe Winkel von 60° erfasst nicht allzu viel in der Breite, verdeutlicht aber dennoch umso mehr „Hindernisse“ in der Tiefe. Dadurch ist die Kamera für die Überwachung des „toten Winkels“ bzw. zur Überwachung der unmittelbaren Umgebung hinter dem Fahrzeug eher ungeeignet, da nicht die komplette Fahrzeugbreite erfasst wird. Der Einsatz dieser Kamera könnte als digitaler Rückspiegel zur Erfassung des hinteren Verkehrs, in der Landwirtschaft zur Überwachung von Förderbändern etc. genutzt werden.

Im Gegensatz dazu eine Rückfahrkamera mit 170° Erfassungswinkel:

Erfassungswinkel 120°

Der Erfassungswinkel von 170° ist enorm, es wird extrem viel Inhalt in der Breite erfasst. Dies geschieht meist durch diverse Weitwinkel-Objektive. Das hat zum Nachteil, dass die Ränder bzw. der Randbereich verzerrt dargestellt werden. Inhalte in der Tiefe werden sehr klein dargestellt, wodurch man die Kamera nur zur Überwachung des unmittelbaren Nahbereichs nutzen sollte, z.B. in der Nummernschildleiste, oder auch im Hänger-Betrieb, um das volle Ausschwenken beim Rangieren erfassen zu können.

Der Mittelweg, Rückfahrkamera mit 120° Erfassungswinkel:

Erfassungswinkel 170°

Aus Erfahrung haben sich Rückfahrkameras mit 120° Erfassungswinkel am besten bewährt. Sie erfassen problemlos die komplette Fahrzeugbreite, erzeugen keine Verzerrung und bieten immer noch eine gute Tiefendarstellung. Z.B. bei der Montage am Wohnmobil oder auch am Transporter, in üblicher Höhe von 2,30 Meter erfasst die Kamera schon mehr als 4 Meter in der Breite. Nach unten ausgerichtet, werden auch in der Tiefe „Hindernisse“ gut dargestellt (siehe Abbildung). Auch geeignet als „Spionagekamera“ im Stoßfänger beim PKW.

Zusatzinformation

Technische Daten

Monitor:

  • 22,9 cm (9") aktiv Matrix LCD Monitor
  • Displayformat: 16:9
  • Auflösung: 800xRGBx480
  • Bild kann gedreht und gespiegelt werden
  • Anschlüsse:
    • 2x Video In
    • 1x Audio In
    • auf der Frontseite 1x AV In, 1x Kopfhörer
  • Reaktionszeit: < 25 ms
  • System: NTSC und PAL
  • Betriebsspannung: 12 Volt
  • Stromaufnahme: 12W
  • Anschluss an DVD-Player, DVB-T Receiver, Playstation usw. möglich

Kamera:

  • Reichweite Infrarotsensor: ca. 10 Meter
  • Video-Cinch Ausgang: Vpp/75Ohm
Lieferumfang
  • LCD TFT Monitor (22,9cm / 9 Zoll) mit Einbaurahmen
  • Standfuss
  • CMOS Aufbau-Rückfahrkamera
  • Fernbedienung
  • Bedienungsanleitung (englisch)
  • Stromkabel für Kamera und Monitor
  • Monitoranschlusskabel
  • AV-Kabel für Monitorfront-Eingang
  • Videokabel 10m
Hersteller maxxcount.de
Produkttyp Rückfahrkamera-Set
Integration Universal
Montageposition Dach
Bildsensor Farbsensor, 1/3" CMOS
Videonorm NTSC
Erfassungswinkel 120°
Lichtempfindlichkeit 0 Lux (mit IR-ON)
Auflösung Monitor 800x480px
Auflösung Kamera 512 x 582 px
Farbauflösung 380 TV-Linien
Spiegelfunktion Ja, Permanent
Distanzlinien Nein
Nachtsichtfunktion Ja
Schutzklasse IP66
Farbe Schwarz
Endgeräteanschlüsse 3x
Rauschabstand >48db
max. Stromaufnahme 290mA
Betriebsspannung 12V
Betriebstemperatur -20°C - 70°C
Kabellänge 10 m
Abmessung

Monitor:

  • ohne Einbaurahmen 22,5 x 16 x 2,5 cm / (H x B x T)

Kamera:

  • Siehe Galeriebild
EAN 4047442003219

Kompatibilität

Zu diesem Artikel sind keine Fahrzeug-Kompatibilitäten hinterlegt.


Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung:

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Direkter Kontakt
maxxcount.de GmbH & Co. KG
Gostritzer Straße 61-63
01217 Dresden
Deutschland

Tel. +49 (0)351 / 871 82 22
Fax +49 (0)351 / 871 82 36

Sie erreichen uns telefonisch:
Mo.-Do.: 9-12 / 13-16 Uhr
Fr.: 9-12 Uhr
* Gilt für Lieferungen nach Deutschland. Lieferzeiten für andere Länder und Informationen zur Berechnung des Liefertermins siehe hier: zur Versandinfoseite.
** Ehemaliger Verkäuferpreis inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten